Grüne Vielfalt

Grüne Vielfalt

Baumpflanzaktion im Revier Gandenitz

17. November 2023

Stolze 1.000 frische Setzlinge können ab sofort im Templiner Stadtforst wachsen und gedeihen. Das Team der WOBA Templin-UM und der Fernwärmegesellschaft organisierte gemeinsam mit der Stadt und dem zuständigen Stadtförster Christian Hierdeis eine Baumpflanzaktion im Revier Gandenitz. Damit möchte die Wohnungsbaugesellschaft einen Teil zur nachhaltigen Entwicklung der Kommune beitragen.

Mehr als 380 deutsche Städte, Gemeinden und Landkreise sind bereits Teil des Bündnisses zur Förderung der biologischen Vielfalt in Kommunen. Seit 2020 ist auch die Kurstadt Templin Mitglied dieses Bündnisses. Buchen, Eichen, Linden und diverse Nadelbäume wurden in den vergangenen Jahren bereits in den Waldboden gebracht. Nun waren Weißtannen an der Reihe. Die Weißtanne ist extrem schattentolerant, wächst rasch und vor allem bis ins hohe Alter – so kann das Nadelholz über 500 Jahre alt werden. Mit der Pflanzaktion wurde die Entstehung eines nachhaltigen Mischwaldes im Revier Gandenitz unterstützt.

 

Hier geht´s zum TV-Beitrag >>>

 

Aktuell zu vermieten

Nach oben scrollen